Pressestimmen

Gregorio Allegri | Miserere Mei, Deus | Luzern | Juni 2013

«Allegris legendäres "Miserere" schuf hier eine Dramaturgie: Das solistische Ensemble etwas zurückversetzt entführte in eine ganz andere Klangwelt. Und wenn Gabriela Bürgler ihren Sopran in himmlische Höhen entrückte, glasklar und glockenhell, klang das auch so, als stiege ein Engel vom Himmel.»

Urs Mattenberger

 

design: typefabric.ch